George-Alexander Koukakis - Lebenslauf

Zur Person

  • Jahrgang 1984
  • verheiratet, ein Kind
  • schulische Ausbildung bis 2002
  • Anschließend Wehrdienst in Griechenland bis Ende 2003
  • mehrjährige Aufenthalte in Jordanien (Amman), Belgien (Brüssel), Venezuela (Caracas), Griechenland (Athen), Deutschland (Dortmund)
  • Sprachen: Deutsch, Griechisch, Englisch, Spanisch, Französisch

    Ausbildung

  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Leipzig Ende 2003 bis Mitte 2008
  • Erste Juristische Prüfung im Jahre 2008
  • Februar 2006 bis Dezember 2008 studentische und anschließend wissenschaftliche Hilfskraft an der Universität Leipzig, Juristenfakultät, Lehrstuhl für Europarecht, Völkerrecht, Öffentliches Recht
  • Juristischer Vorbereitungsdienst von November 2008 bis November 2010 im Freistaat Sachen (LG Leipzig/OLG Dresden)
  • Zivilstation: 7. Zivilkammer am LG Leipzig
  • Strafstation: 10. Strafkammer am LG Leipzig
  • Verwaltungsstation: 3. Kammer am VG Leipzig
  • Anwalts- und Wahlstation: GÖTZE Rechtsanwälte
  • Zweite Juristische Staatsprüfung im November 2010
  • Zulassung als Rechtsanwalt im Dezember 2010 bei der Rechtsanwaltskammer Sachsen
  • 2014 Verleihung des Titels „Fachanwalt für Verwaltungsrecht“ durch die Rechtsanwaltskammer Sachsen
 

George-Alexander Koukakis