Staatliche Fortbildungsstätte Reinhardtsgrimma

Fachseminare an der Staatlichen Fortbildungsstätte Reinhardtsgrimma – Fortbildungseinrichtung des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL):

 
  • Naturschutzrecht: Im Seminar werden spezielle naturschutzrechtliche Themen behandelt. Referenten: Dr. Roman Götze, George-Alexander Koukakis, Datum: 4. Dezember 2017
  • Naturschutzrecht: zu spezielle Themen im Naturschutzrecht wird RA Dr. Roman Götze am 17. Dezember 2015 referieren
  • Fachliche und rechtliche Anforderungen/ Spielräume bei der Festlegung/ Gestaltung von Nebenbestimmungen von umweltrechtlichen Zulassungen/ Genehmigungen: Seminare am 23. und 24. November 2015 sowie am 14. und 15. Dezember 2015, Referenten: RA Wolfram Müller-Wiesenhaken und RA Dr. Roman Götze (Seminarflyer)
  • Anforderungen und Spielräumen bei Inhalts- und Nebenbestimmungen im Bau- und Umweltrecht: Seminar am 12./13. Juni 2014, Referenten: RA Wolfram Müller-Wiesenhaken und RA Dr. Roman Götze (Seminarflyer)
  • Entschädigungsrecht im Naturschutz: Seminar am 10. November 2014 in Karsdorf, Referent: RA Dr. Götze und RA George-Alexander Koukakis
  • Design von Nebenbestimmungen: Fachliche und rechtliche Anforderungen/Spielräume bei der Festlegung/Gestaltung von Nebenbestimmungen (Auflagen, Bedingungen usw.) von umweltrechtlichen Zulassungen/Genehmigungen, Seminar am 28./29. November 2013, RA Dr. Götze gemeinsam mit RA Müller-Wiesenhaken (Seminarflyer)
  • Entschädigungsrecht im Naturschutz: Seminar am 11. November 2013 in Karsdorf, Referent: RA Dr. Götze und RA George-Alexander Koukakis (Seminarflyer)
  • Design von Nebenbestimmungen: Fachliche und rechtliche Anforderungen/Spielräume bei der Festlegung/Gestaltung von Nebenbestimmungen (Auflagen, Bedingungen usw.) von umweltrechtlichen Zulassungen/Genehmigungen, Seminar am 16./17. Mai 2013, RA Dr. Götze gemeinsam mit RA Müller-Wiesenhaken (Seminarflyer)
  • Entschädigungsrecht im Naturschutz: Seminar der Staatliche Fortbildungsstätte Reinhardtsgrimma am 12. November 2012, RA Dr. Götze und RA George-Alexander Koukakis (Seminarprogramm)
  • Design von Nebenbestimmungen: Fachliche und rechtliche Anforderungen/Spielräume bei der Festlegung/Gestaltung von Nebenbestimmungen (Auflagen, Bedingungen usw.) von umweltrechtlichen Zulassungen/Genehmigungen, Seminar am 12./13. Juli 2012, RA Dr. Götze gemeinsam mit RA Müller-Wiesenhaken (Seminarflyer)
  • Design von Nebenbestimmungen: Fachliche und rechtliche Anforderungen/Spielräume bei der Festlegung/Gestaltung von Nebenbestimmungen (Auflagen, Bedingungen usw.) von umweltrechtlichen Zulassungen/Genehmigungen, Seminar am 31. Mai und am 1. Juni 2012, RA Dr. Götze gemeinsam mit RA Müller-Wiesenhaken
  • Entschädigungsrecht im Naturschutz: Seminar der Staatliche Fortbildungsstätte Reinhardtsgrimma am 21. November 2011, RA Dr. Götze und RA George-Alexander Koukakis gemeinsam mit RA de Witt (Seminarprogramm)
  • Design von Nebenbestimmungen im Bau- und Umweltrecht: Fachliche und rechtliche Anforderungen/Spielräume bei der Festlegung/Gestaltung von Nebenbestimmungen (Auflagen, Bedingungen usw.) von umweltrechtlichen Zulassungen/Genehmigungen, Seminar am 29./30. August 2011, RA Dr. Götze gemeinsam mit RA Müller-Wiesenhaken (Seminarprogramm)
  • Design von Nebenbestimmungen im Bau- und Umweltrecht: Fachliche und rechtliche Anforderungen/Spielräume bei der Festlegung/Gestaltung von Nebenbestimmungen (Auflagen, Bedingungen usw.) von umweltrechtlichen Zulassungen/Genehmigungen, Seminar am 23./24. Juni 2011, RA Dr. Götze gemeinsam mit RA Müller-Wiesenhaken (Seminarprogramm)
  • Entschädigungsrecht im Naturschutz: Seminar der Staatliche Fortbildungsstätte Reinhardtsgrimma am 15. November 2010, RA Dr. Götze gemeinsam mit RA de Witt (Seminarprogramm)
  • Tieffrequenter Schall, Rechtssicherer Umgang mit diesem Phänomen, Besonderheiten bei der Beurteilung: Aufgrund der großen Nachfrage wird RA Müller-Wiesenhaken gemeinsam mit Herrn Dr. Kubicek (Landratsamt Erzgebirgskreis) am 28. und 29. Januar 2010 erneut zu diesem Thema referieren (Seminarprogramm Seite 1 / Seite 2)
  • Tieffrequenter Schall, Rechtssicherer Umgang mit diesem Phänomen, Besonderheiten bei der Beurteilung: am 9. Dezember 2009 in Reinhardtsgrimma, RA Müller-Wiesenhaken gemeinsam mit Herrn Dr. Kubicek vom Landratsamt Erzgebirgskreis (Seminarflyer)
  • Entschädigungsrecht im Naturschutz: Seminar der Staatliche Fortbildungsstätte Reinhardtsgrimma am 8. Dezember 2009, RA Dr. Götze gemeinsam mit RA de Witt (Seminarprogramm)
  • Umweltfachliche Aspekte im bauordnungsrechtlichen und bauplanungsrechtlichen Verfahren – Seminar im Dezember 2007 in Reinhardsgrimma oder Chemnitz (Götze/Müller)
  • Fachliche und rechtliche Anforderungen an Nebenbestimmungen bzw. Inhaltsbestimmungen bei umweltrechtlichen bzw. baurechtlichen Zulassungsentscheidungen – Fachseminar am 8./9. und 19./20. November, 18./19. Dezember 2007 und 12./13. Juni 2008 in Reinhardtsgrimma, 26./27. November 2007 in Chemnitz und 14./15. Januar 2008 in Karsdorf (Götze/Müller)
  • Wasserecht: WHG, SächsWG und Schnittstellen zur UVP-, FFH- und Vogelschutzrichtlinie – Fachseminar am 1./2. November 2007 in Reinhardtsgrimma (Götze)
  • Die Umsetzung der Umwelthaftungsrichtlinie – Neues Umwelthaftungsrecht und die Rolle der Umweltverwaltung im Freistaat Sachsen“ – Fachseminar am 24. Oktober 2007 (Götze/Brockmann)
  • Umsetzung der strategischen Umweltprüfung in Sachsen (SUP) ? Seminar am 25. September 2007 und 7. Juli 2008 (Müller)
  • Die nächsten Phasen der Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie – aus juristischer Sicht, Vortrag am 5. September 2007 (Götze) (Download: Vortragsfolien WRRL ).
  • Rechtssicherer Umgang mit Nebenbestimmungen, Juni und November 2007 (Götze/Müller)
  • Gesetz zur Erleichterung von Planungsvorhaben für die Innenentwicklung der Städte (BauGB 2007), 23. April 2007 und im zweiten Halbjahr 2007 (Götze/Müller)(Download: Innenentwicklung der Städte )
  • Vertiefungsseminar: „Schnittstellen des Baurechts zum Umweltrecht“, 1./2. Februar 2007 sowie 29./30. März 2007 (Götze/Müller)
  • Die Umsetzung der WRRL, 30. November 2006 (Götze)
  • Brennpunkte des Bodenschutzrechts – BBodSchG – Vertiefung,

  • 2. November 2006 (Götze)
  • Einführung in das Bodenschutzrecht, 13. Oktober 2006 (Götze)
  • Umweltinformationsgesetz – Die Novellierung des UIG des Bundes und des Freistaates Sachsen und die Rolle der Umwelt- und Agrarbehörden., 15./21. September 2005, 18. Januar 2006, 25. April 2006 sowie im Frühjahr 2007 (Götze) (Download:Umweltinformationsrecht )
  • Auswirkungen der Novellierung des Baurechts und der aktuellen baurechtlichen Rechtsprechung, August 2005–April 2007 (Götze/Müller)

Link zum Thema

www.smul.sachsen.de